Gemeindebücherei

Erstellt am 12.08.2020

Seit 1953 gab es eine evangelische Bücherei im Gemeindehaus an der Kirche am Markt in Selm. Sie umfasste viele Kinder- und Jugendbücher und hatte einen engen Kontakt zur Kindertagesstätte. Auch für erwachsene Leser standen zahlreiche Bücher zur Ausleihe zur Verfügung. Im Zuge der Umstrukturierungsmaßnahmen und der Veränderung der Gebäude- und Raumsituation muss diese Bücherei Ende August leider geschlossen werden. Die evangelische Kirchengemeinde renoviert und verschönert das Gemeindebüro und erstellt ein neues Konzept für die Raumnutzung. Die evangelische Bücherei öffnet letztmals am Dienstag, 18. und 25. August von 15.00 bis 17.00 Uhr. Es besteht dann die Möglichkeit, sich von den langjährigen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Bücherei, Frau Tiemann und Frau Birkenstock zu verabschieden und Bücher gegen eine Spende mitzunehmen. Die evangelische Kirchengemeinde dankt ihnen für die langjährige Mitarbeit. Aufgrund der Corona-Vorschriften können jeweils nur zwei Besucherinnen in die Bücherei. Die Abstands- und Hygienevorschriften sind zu beachten.