Aufgaben zu Psalm 23

Erstellt am 31.08.2021
  1. Aufgabe: Gehe auf die Seite „Bibel“ (am oberen oder unteren Handy-Rand 2. Symbol von links). Wähle Lutherbibel 2017 als Übersetzung und dann AT. Dort findest du den Psalm 23. Lies dir Psalm 23 durch.

  2. Aufgabe: Lies dir den Lexikonartikel zu "Psalmen" durch. (Am oberen oder unteren Bildrand auf „Bibel“ klicken, einmal nach rechts wischen (Bibel-Lexikon), in das Suchfeld das Wort "Psalmen" eingeben (ohne Leerzeichen!) und los geht’s! Beantworte folgende Fragen in den 2 Umfragen.


  3. Umfrage 1: Wieviel Psalmen gibt es?

  • 300

  • 150

  • 23

  1. Umfrage 2: Was wird in Psalmen ausgedrückt?

  • Gutes und Schlechtes in der Zeit

  • Höhen und Tiefen eines Lebens

  • Gutes und Böses in der Welt

  1. Aufgabe: Schlage im Lexikon die Artikel zu „Hirt“ und „Hirtenstab/ Stab“ nach und lies sie dir durch. Schreibe das, was dir am wichtigsten erscheint auf. Lass dich von folgenden Fragen leiten: Wofür sind Hirten verantwortlich? Wofür steht das Bild vom Hirten? Was machen Hirten? Wozu dient der Hirtenstab? Woraus besteht ein Hirtenstab? Trage die Antworten in „Neuer Eintrag“ ein. (Am oberen oder unteren Bildrand auf „Bibel Lesen“ klicken, einmal nach links wischen „Bibel-Lexikon“, in das Suchfeld "Hirt" und "Hirtenstab" eingeben, kein Leerzeichen und los geht ́s.)



  1. Aufgabe: Sieh dir den Videoclip an. www.youtube.com/watch

Wer ist ein „Hirte“ für dich heute und warum? Schreibe einen Text auf.

  1. Aufgabe: „Er erquicket meine Seele.“ in Psalm 23 kann man auch übersetzen: Gott muntert mich auf. „Deine Stecken und Stab trösten mich“ heißt so viel wie: Gott kann mich trösten. Auch Filme, Worte, Essen und Trinken können uns aufmuntern und ein Trost sein.

Teile folgendes mit der Gruppe unter „Neuer Eintrag.
- Was war der lustigste Film, den du die letzten Wochen gesehen hast?

-  Welche Worte muntern dich auf? Suche den coolsten Motivationsspruch im Internet oder befrage deine Eltern oder Geschwister. Gestalte den Spruch farbig. Teile das Foto in der Gruppe.



  1. Was kann dich trösten? Nimm an der Umfrage teil.

Umfrage 3: Was kann dich trösten?
- eine heiße Tasse Schokolade
- ein Gespräch mit einer guten Freundin / einem guten Freund
- ein Gebet
- dein Haustier
- Musik
- deine Familie
- eine feste Umarmung

  1. Aufgabe: Gehe mit deinem Smartphone in den Garten, in den Auen-Park, ins Feld oder in den Wald. Lies dir Psalm 23 nochmal durch. Mache ein Foto in der Natur, das zu diesem Psalm passt und lade es in der KonApp hoch. (Am oberen oder unteren Bildrand auf "Dashboard" klicken, einen neuen Eintrag erstellen --> bei "Wer darf den Eintrag Lesen" den schwarzen Haken bei „Alle“ setzen, Bild hinzufügen und Eintrag speichern)



  1. Aufgabe: Einen Psalm auswendig zu können, hat Vorteile: Er ist jederzeit abrufbar. Lernt den Psalm auswendig. Hilfe dazu findet ihr hier: https://kurzelinks.de/w7d2


Viel Spaß!